Movember in der Fotobude

Nicht nur Männersache.

Was ist Movember?

“Movember (Kofferwort aus dem engl. moustache (“Oberlippenbart”) und November) bezeichnet eine aus Australien stammende Art des Fundraising, bei der sich jährlich im November Männer Oberlippenbärte wachsen lassen, um während des Monats Spenden zugunsten der Erforschung und Vorbeugung gegen Prostatakrebs und anderen Gesundheitsproblemen von Männern zu sammeln. „Movember“ ist als Stiftung organisiert, die Novemberaktion koordiniert und Spenden an nationale Forschungseinrichtungen weiterleitet.” (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Movember)

Seit 2003 haben sich Millionen von Menschen der Movember Bewegung angeschlossen und insgesamt 485 Millionen Euro an Spenden gesammelt. Damit wurden über 1000 Programme in den Bereichen Prostata- und Hodenkrebs, seelisches Wohlbefinden und Bewegungsmangel finanziert.

Bei so einer tollen Sache ist die Fotobude und indirekt auch unsere Kunden dabei! Jeder Kunde der einen Schnurrbart trägt und sich bei uns im November fotografieren lässt unterstützt die Aktion “Movember in der Fotobude”. Von Jedem fotografierten bärtigen Kunden gehen 2 € als Spende an die Movember Stiftung für die Bekämpfung und Forschung des Prostata- und Hodenkrebses. Alle Anderen Freunde und Kunden die spenden wollen sind natürlich herzlichst willkommen 😉

Die Aktion “Movember in der Fotobude” dauert bis Ende November. Weitere Informationen über Movember findet man unter http://de.movember.com

11:26 , 28.10.2013 Comments Off on Movember in der Fotobude

Top